Neuigkeiten

Becamino
Becamino4 Monate vor
Toller Artikel über die Comunidad Esperanza (lange Zeit eines unserer Partnerprojekte) in Cobán.

Becamino
Becamino2 Jahre vor
Liebe SpenderInnen und Becamino-Interessierte,

Nach zwei schwierigen Schuljahren beginnt nun in Guatemala ein neues Schuljahr.
Wieder werden wir neue SchülerInnen unterstützen können, dank Eurer Hilfe! (dazu in den nächsten Tagen genaueres)

Zum Ende letzten Jahres hatte unsere Koordinatorin vor Ort nach einem Jahr wieder die Möglichkeit ein Treffen mit allen StipendiatInnen und einigen Eltern zu machen. Dort konnten sich die SchülerInnen kennenlernen und noch mehr über Becamino e.V. erfahren.

Dank eines Fotografen einer lokalen Zeitung haben wir viele Fotos bekommen.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder mehr Treffen und Aktionen für die Communities vor Ort organisieren können.

Einen großen Dank an alle SpenderInnen hier in Deutschland, die das weiterhin möglich machen und natürlich auch an Triny vor Ort!

Muchas gracias!

Becamino e.V.
Becamino
Becamino3 Jahre vor
Cuándo hay interés y no pretextos, una idea creativa acompañada de iniciativa con hechos concretos.

https://www.guatemala.com/noticias/sociedad/maestra-guatemalteca-vivian-chavez-creo-burbujas-imaginarias-santa-rosa.html
Becamino
Becamino3 Jahre vor
Becamino
Becamino3 Jahre vor
Becamino e.V. hat Ende 2020 den mit 10.000 Euro dotierten Kinderhilfspreis „Prix International Pour Les Enfants“ der Stiftung Otto Eckart erhalten. Damit ist es uns möglich unser Stipendienprogramm weiter auszubauen und weitere bedürftige SchülerInnen in 2021 zu unterstützen. Wir bedanken uns hiermit herzlich für diese Ehrung und das Preisgeld!

http://ottoeckart.de/2020/12/21/maik-und-adriana-naumann-erhalten-prix-international-pour-les-enfants-2020/
Becamino
Becamino3 Jahre vor
Weil es so viel zu unterstützen gibt, helfen Sie uns bitte mit Ihrem Beitrag, weiterhin zu helfen.

Jetzt spenden an: becamino e.V.
- Über unsere Aktionsseite auf betterplace_org: https://betterplace.org/p86631
- Oder unser Vereinskonto:
IBAN: DE26430609672007662700
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Gemeinschaftsbank eG

https://www.soy502.com/articulo/eta-iota-familias-perdieron-todo-parte-1-100931

Kommentare sind geschlossen.